Ernährungscoaching ist
eine Möglichkeit, über die Energiewirkung der Nahrungsmittel den Weg zu Wohlbefinden zu unterstützen.
LEBENsmittel fördern LEBEN. Sie haben Einfluss auf unser Wohlbefinden. Die Energiewirkung der Lebensmittel hat nicht nur auf die Ernährung des physischen Körpers, sondern eben auch auf unseren Energiekörper und unsere emotionale Befindlichkeit Einfluss. Dieses Wissen wird im Ernährungs-Coaching in Gruppen näher gebracht.

Ernährungscoaching kann
einen neuen Zugang zu Ernährungsgewohnheiten bzw. zu den Lebensmitteln und zum eigenen Energiehaushalt bringen. Es ermöglicht, täglich mehrmals selbstverantwortlich auf das eigene Wohlbefinden einzuwirken.

Ernährungscoaching hilft bei
allen körperlichen und seelischen Beschwerden und Belastungen, die energetische Balance wieder herzustellen.

"Ohne das Wissen um eine richtige Ernährung ist es kaum möglich, sich einer guten Gesundheit zu erfreuen"
(Sun Si Mao, berühmter Arzt der Tang-Dynastie, 618-707 n. Chr.)


Kochworkshop zur 5 Elemente Ernährung

Ein Ernährungscoaching ersetzt nicht den Besuch beim Arzt, Therapeuten oder Ernährungsberater, stellt jedoch eine sinnvolle ergänzende Gesundheitsmaßnahme dar.