Vitalsteine sind

eine weitere Möglichkeit zur sanften Unterstützung des "Heilwerdens".
Vitalsteine stellen ähnlich wie Pflanzen bestimmte Schwingungen zur Verfügung, die bei verschiedenen Beschwerden sanfte Unterstützung bieten.
Seit jeher ist in den verschiedensten Kulturen die Wirkung der Kristalle bekannt und geschätzt. Steine können als "Gesundheits-Schmuck" getragen werden, das Trinkwasser bereichern oder bei energetischen Behandlungen oder Meditationen unterstützend eingesetzt werden.
Eine besondere, feine Auswahl an Vital- und Edelsteinen biete ich in meiner Praxis - für spezielle Wünsche darüber hinaus nehme ich gerne zeitgerecht Bestellungen entgegen.

Vitalsteine können
spezielle Schwingungen, die für bestimmte Prozesse in der Körper-Geist-Seele-Einheit benötigt werden, zur Verfügung stellen.

Vitalsteine helfen bei
verschiedensten Beschwerdebildern Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Eingesetzt werden sie bei körperlichen Beschwerden wie Blutdruckproblemen, Hautausschlägen, Verdauungsproblemen, generell zur Entgiftung des gesamten Organismus, bei Nieren- oder Blasenleiden, Magenbeschwerden, usw.
Ebenso gibt es Steine zur Unterstützung bei Ängsten, Schlafstörungen, Unsicherheit, Konzentrationsproblemen und vielem mehr.

Vitalsteine ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten, stellen jedoch eine sinnvolle ergänzende Gesundheitsmaßnahme dar.


.

favorites...

Bergkristall der Bergkristall ist ein Lichtbringer - er unterstützt alle anderen Steine in der Wirkung - bring...

Chrysopras der Chrysopras bietet weiche, liebevolle Unterstützung für den Weg des Herzens - auch körperlich ...

Ametrin der Ametrin vereinigt in sich Amethyst und Citrin - auch in der Wirkung verbindet er Energien, so...